Sehenswürdigkeiten

Vorarlberger Landesmuseum

heute vorarlberg museum

wurde im Jahr 1857 gegründet und ist damit eines der ältesten Museen im Bodenseeraum.

Die Sammlung des vorarlberg museums umfasst zirka 160.000 Objekte unterschiedlichster Gattungen – archäologische Artefakte, sakrale und profane Kunst von der Frühzeit bis zur Gegenwart, volkskundliche Objekte und vieles mehr. Einige Bestände – wie zum Beispiel die Sammlung von Werken der Künstlerin Angelika Kauffmann – sind von großem Wert, andere Objekte zeichnen sich durch ihre historische Bedeutung für Land und Leute aus. In jüngster Zeit gewinnen nichtmaterielle Sammlungsobjekte wie Zeitzeugeninterviews und Medien zunehmend an Bedeutung.

Hotel in der Nähe

Das Hotel Messmer in Bregenz ist ein zuvorkommendes und gastfreundliches Haus, nur wenige Gehminuten von Berg, See und City entfernt.

Kontakt
vorarlberg museum
Kornmarktplatz 1
6900 Bregenz

T +43 5574 46050

vorarlberg museum